Impressum  |  Kontakt  |  Login

◄ Zurück zur Übersicht

Witti:
Meine Oma wohnte in der Pfarrgasse, nur ein paar Meter von der Feuerwehr entfernt. Wenn die Sirene losging (die "Brenntuut") waren Oma und ich immer bei den Ersten an der Feuerwehr, um diese ausrücken zu sehen. Irgendwann in den sechziger Jahren brannte es einmal auf der Meß, weil jemand sein Moped in der Küche putzte, während seine Mutter Plätzchen backte. An dem Tag waren Oma und ich sogar vor der Feuerwehr am Brandort, weil wir das Meßgäßchen hochlaufen konnten und die Feuerwehr außen herum fahren musste.

0 Kommentar(e)

Keine Einträge vorhanden!


© SR | SR1.de